St. Andreas Kirchengemeinde Ashausen

"The Golden Sugarbirds"

Sat, 13 Feb 2016 18:02:30 +0000 von Michael Brecklinghaus

Die größten Hits aus vier Jahrhunderten

Volle Kirche - etwa 100 Gäste, nicht nur aus Ashausen, begeisterten sich am Freitagabend in der St.Andreas-Kirche in Ashausen an "The Golden Sugarbirds" - Nils Fiedler, Friedemann Wulfes und Ulrich Sthamer.

Die St.Andreas-Stiftung hatte diese Gruppe der 3 fröhlichen Musiker (Banjo, Saxophon und Tuba) für ein Benefizkonzert eingeladen und alle kamen. Viele neue Gesichter konnten wir begrüßen, Menschen, die offenbar im bisherigen Konzertprogramm etwas vermißt hatten!

Faszinierend schon der Einmarsch der 3 - vorneweg ein Susaphon, dieses enorme Instrument, das sich um den Körper des Musikers windet und mit einem riesigen Schalltrichter beeindruckt.

Dann ein buntes Programm aus allen Zeiten - Wir wurden daran erinnert, daß ein Huhn vormittags ein Ei legt und am Sonntag frei hat. Berührender Gospelgesang "Take my hand precious Lord" von Friedemann Wulfes wechselte mit fröhlichem "Don´t worry, be happy" ab, und immer wieder durfte das Publikum mitmachen . "Marina, Marina" war zu hören, der Vogelfänger begeisterte mit sehr eigenwilliger Instrumentierung mit Tuba, Saxophon und Banjo. "Ich war noch niemals in New York" konnten viele mitsingen.

Am Ende wurden uns mehrere Zugaben widerstandslos gewährt, bevor die Drei fröhlich musizierend aus der Kirche auszogen - um dann noch einmal zurückzukehren und den Dank des Stiftungsvorsitzenden für das gelungene Konzert entgegenzunehmen. Mit einer Flasche Stiftungswein für jeden und - natürlich - handgeschriebenem Dank wurden Künstler und Gäste in die Nebelnacht verabschiedet.

Die St.Andreas-Stiftung konnte sich nach der Kollekte am Ausgang über einen schönen Beitrag zum Stiftungskapital freuen.