Ashausen in der Nachkriegszeit – Zeitzeugen gesucht

Sat, 19 Sep 2020 19:52:08 +0000 von Thomas Schmidt

Wie war das früher in Ashausen? Der Büllhorn war noch Heidelandschaft. Flüchtlinge erreichten den Ort und viele blieben. Wie haben sie das Dorf verändert? Wie war es Kind zu sein in dieser Zeit. Was ist Ihnen besonders in Erinnerung?  – Schwimmen im Mühlenteich, oder doch eher viel Arbeit? 

Die Kirchengemeinde Ashausen sammelt Lebensgeschichten aus Ashausen. Hier sind auch Menschen gefragt, die den Ort später verlassen haben, durch Heirat oder aus beruflichen Gründen. Wenn Sie mit Ihren persönlichen Erinnerungen beitragen können, melden Sie sich doch bei Pastorin Kleinschmidt unter 04174-645410.