Die Ashäuser Sommerralley

Thu, 09 Jul 2020 19:36:19 +0000 von Anika Sander

© Anja Kleinschmidt
Team-Sommerralley
Mit dem Beginn der Sommerferien startet die Ashäuser Sommerralley. An zwölf Stationen warten mit dem Ferienbeginn Geschichten, Rätsel und Mitmachaktionen auf Kinder und Familien. An jeder Station können sie einen Menschen kennenlernen, der etwas Besonderes erlebt hat. Eins aber haben die ganz verschiedenen Menschen alle gemeinsam. Was das ist erfahren die Ralleyteilnehmer*innen an den Stationen, die im ganzen Dorf verteilt zu finden sind. Wer alle Rätsel gelöst und das Lösungswort gefunden hat, kann seinen Laufzettel bis zum 3. August im Briefkasten an der Kirche abgeben. Im Vorraum der Kirche liegt auch der Mitmachbogen, der auch auf www.ashausen.de zu finden ist und ausgedruckt werden kann. Dann braucht man nur noch einen eigenen Stift, um die Lösungen zu notieren, und es kann losgehen.
Erdacht wurde die Ralley von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen der Kirchengemeinde St. Andreas und Pastorin Anja Kleinschmidt. Da in den vergangenen Monaten ja alle Angebote der Gemeinde für Kinder ausfallen mussten, startet das Team jetzt mit der Ralley ein Angebot für Kinder, die in der ersten Ferienhälfte nicht verreist sind. Diese können sich alle Stationen an einem Tag vornehmen oder jeden Tag eins der Ziele ansteuern.


Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung
Anja Kleinschmidt